Ihr Logo hier

Die Energie der großen Gruppe nützen!

Moderationsmethoden für große Gruppen kennenlernen!

Wenn wir unseren Betrieb/unsere Organisation verändern wollen, gilt es, das Wissen, die Erfahrung, die Phantasie und die Kreativität der MitarbeiterInnen sowie der Klienten zu nützen. Dazu müssen wir das ganze System in einenRaum holen: Für die Arbeit mit großen und sehr großen Gruppen gibt es Methoden, die je nach Anlass und der zur Verfügung stehenden Zeit zielgruppenorientiert angewendet und auch kombiniert werden. Geeignet für 15 bis über 500 TeilnehmerInnen.

Bei meiner Informationsveranstaltung w
erden verschiedene Methoden der Großgruppenintervention/der Moderation von Veranstaltungen vorgestellt und in Teilen durchgespielt.
  • Designs von Tagungen, Konferenzen, Veranstaltungen werden besprochen.
  • Welche Methode bei welcher Art von Veranstaltung, bei welcher Zielgruppe?
  • Welcher Methodenmix bewährt sich?
  • Wie ist Mitarbeit und Selbstorganisation der TeilnehmerInnen zu erreichen?
  • Was muss bei der Vorbereitung von (Groß)Veranstaltungen beachtet werden?

Termin:
 zu vereinbaren in Heidelberg, Stuttgart oder Wien, je nach Wunsch der TeilnehmerInnen.

Kontakt
Mag. Eva Wienker-Salomon, Heidelberg
mail: eva.wienker@t-online.de
web: evasalomon.com